FüBrass - Blechbläserensemble mit Niveau

Konzert im der St. Joseph-Kirche

Am 19. Februar 2019 findet ein Konzert der Gruppe FüBrass in die St. Joseph-Kirche statt. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Das Ensemble FüBrass aus Hannover wurde 2009 eigenverantwortlich von Studierenden des Studiengangs "Fächerübergreifender Bachelor" für gymnasiales Lehramt, kurz FüBa, sowie der künstlerisch-pädagogischen Ausbildung an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover gegründet. Das Ensemble setzt sich standardgemäß aus vier Trompeten, vier Posaunen, einem Horn und einer Tuba zusammen, wächst jedoch je nach Semesterprogramm oft über diese Besetzung hinaus. Unterstützt wird das Ensemble seit einigen Jahren maßgeblich durch die drei Dozenten Daniel Haupt, Stefan Schultz und Prof. Stefan Mey der HMTM Hannover.

Zu FüBrass' Repertoire gehören insbesondere kirchliche Werke und Standardwerke der groß besetzten Blechbläsermusik, aber auch Bearbeitungen aus Oper, Jazz und Pop sowie eigene Arrangements. Für jedes Semester entstehen so neue musikalische Schwerpunkte, die die Ensemblearbeit bunt und vielfältig machen.

Neben regelmäßigen Konzerten in der Region Hannover und ganz Niedersachsen konnte FüBrass sich im Rahmen des Themas „Werke Italienischer Meister“ im Jahr 2014 auf einer Konzertreise in Venedig präsentieren. Werke von Gabrieli, Vivaldi, Gesualdo und Monteverdi standen neben Arrangements, die von Hauptfach-Studierenden des Fachs Musiktheorie eigens für das Ensemble FüBrass angefertigt worden waren. Durch Meisterkurse und eine zweisemestrige intensive Probenarbeit vorbereitet, konnte das Ensemble Auftritte im Markusdom zu Venedig und in der Basilica die Frari erwirken, die als Höhepunkte nicht nur der Reise, sondern überhaupt der bisherigen Entwicklung von FüBrass angesehen werden dürfen.
Zurück in Hannover spielte das Ensemble im Wintersemester 2014/2015 Konzerte in Osnabrück und Bad Bentheim. Unter dem Titel „FüBrass meets Britannia“ mit Musik von Holst, Byrd, Langford u. a. feierte FüBrass das 300. Jubiläum der Personalunion Hannovers mit Großbritannien musikalisch mit. Im Sommer 2015 trat das Ensemble mit Stücken von Gabrieli, Tschaikowsky und Bizet in Hannover beim NDR Musikfest sowie bei „Klassik in der Altstadt“ auf.

Links zum Thema

https://www.hmtm-hannover.de/de/alle-veranstaltungen/hochschulensembles/fuebrass/

https://www.hmtm-hannover.de/de/alle-veranstaltungen/hochschulensembles/fuebrass/

Termin
19.02.2019, 19:30 Uhr
Ort
St. Joseph-Kirche
Isernhagener Str. 64
30163 Hannover
Kosten

Der Eintritt ist frei.