Sizilien - Wegkreuzung der Kulturen

Studienreise 11. - 21. Oktober 2020

Sizilien ist von einzigartiger Schönheit und hat gleichzeitig eine historische und kulturelle Vielfalt zu bieten wie kaum ein anderes Reiseziel. Phönizier, Griechen, Römer, Byzantiner, Araber, Normannen, Deutsche, Franzosen, Spanier, Italiener... Sie alle haben diese Insel erobert, auf ihr geherrscht und ihre kulturellen und religiösen Spuren hinterlassen. Begeben Sie sich doch mit uns auf Spurensuche...

Am Sonntag, 11.10.2020 fliegen wir von Hannover nach Palermo und erkunden die Inselhauptstadt. Außerdem besuchen wir die Normannendome in Cefalù und Monreale, den wunderbar in die Landschaft eingebetteten griechischen Tempel von Segesta und die Westküste bei Trapani. Auf der Weiterfahrt besichtigen wir die eindrucksvollen Ruinen der antiken Stadt Selinunt und kommen dann nach Agrigent, wo das Tal der Tempel sicher einen der Höhepunkte unserer Reise bildet. Weiter geht es zur römischen Villa Casale in Piazza Armerina mit ihren fantastischen Mosaiken. An der Ostküste ist dann schließlich das malerische Syrakus unser Ziel; von dort aus lernen wir in Tagesausflügen Catania und das traumhaft schöne Taormina kennen, zu Füßen des Ätna, wobei kein Abstecher auf den Vulkan selbst geplant ist. Die Barockstädte Noto und Ragusa vervollständigen schließlich die reichen Eindrücke, bevor wir von Catania aus am 21.10. die Rückreise antreten.

Reisedaten: 11.10. bis 21.10.2020.

Preis: ca. 1.790 Euro; Einzelzimmerzuschlag: 250 Euro (Einzelzimmer nur begrenzt verfügbar). Änderungen sind vorbehalten.

Einen Flyer, weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen zu dieser Reise erhalten Sie im Pfarrbüro St. Joseph.

Termin
11.10.2020
- 21.10.2020
Ort

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Kosten

ca. 1.790 Euro;

Einzelzimmerzuschlag: 250 Euro (Einzelzimmer nur begrenzt verfügbar).

Änderungen sind vorbehalten.

Information und Anmeldung
Pfarrbüro St. Joseph
Tel.: 0511/66 32 82
mail(ät)st-joseph-hannover.de